Für Fortgeschrittene und Gelegenheitsbäcker   +++++

Pfirsich Fault Line Torte

Ganz ohne Buttercreme! Diese Fault Line Torte braucht keine dicke Butterschicht. Mit ihren 3 unterschiedlichen Cremes aus Mascarpone, Quark, Sahne, Pfirsichsaft und Aprikosenmarmelade sowie gewürfelten Pfirsichen  ist sie einfach ein Traum und steht ihrer Buttercreme-Schwester auch optisch in nichts nach.  

Auch die Böden haben es in sich. Dank des Pfirsichpürees, das mit in den Teig kommt, sind sie unwiderstehlich saftig und lecker. Diese Kombination ist einfach optisch und geschmacklich ein Volltreffer!

In diesem Workshop geht es hauptsächlich um die Technik, daher wirst du eigenständig am Tag vor dem Kurs die Böden nach einem detaillierten Rezept backen. Im Workshop werden alle Cremes selbst herstellen und die Torte zusammen aufbauen. Ich zeige dir dann Schritt für Schritt wie du diese Fault Line Optik hinbekommst.   

Fault_Line3.jpg
1/4

verfügbare Termine

Termine nach der Sommerpause

coming soon

Termine nach der Sommerpause

coming soon

Beschreibung online Back-Kurs

35,00 € (ein Ticket pro Küche)

(Als Kleinunternehmer in Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.)

Am Tag vor deinem Kurs backst du die Böden eigenständig (das Rezept ist dabei)

 

Kursdauer: ca. 3-3,5 Stunden (je nach Kühlzeiten evtl. etwas mehr)

Kühlzeit nach dem Workshop ca. 2 Stunden


Hier lernst du 

- wie du saftige Böden gleichmäßig schneiden kannst

- wie du 3 unterschiedliche Cremes von Grund auf selbst herstellen kannst

- wie du die Torte stapelst 

- wie du diese sagenhafte Fault Line Optik hinbekommst


Dafür bekommst du von mir

- ein geling-sicheres Rezept

- eine Liste mit allen Zutaten zum Einkaufen sowie benötigte Utensilien

- den Link zur Zoom Videokonferenz per Mail (bitte auch deinen Spam Ordner prüfen)

 

Für Gelegenheitsbäcker und Fortgeschrittene +++++


Hier die wichtigsten Utensilien für die Herstellung der Torte:

- Backofen mit Ofen Rost

- 1-2 Springform(en) (20 cm)

- mind. 2 Rührschüsseln

-  Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Schneebesen-Einsatz

- Tortensäge – alternativ: Brotmesser

- große Teigkarte oder Tortenabzieher

- Mehrere große Spritzbeutel mit Spritztülle

- Drehteller (von Vorteil)

- Tortenring (von Vorteil)

- Die üblichen Küchen Utensilien wie Messer, Löffel, Schüsseln, Waage...

 

Was musst du vor deinem Kurs tun:

- Du backst am Tag vor deinem Kurs die Böden eigenständig.

- Du besorgst dir die Zutaten und misst / wiegst diese vor dem Kurs ab.

- Du stellst dir alle benötigten Utensilien bereit, damit du im Kurs alles griffbereit hast. 


Außerdem:

- Du benötigst einen Laptop, Smartphone oder Tablet, auf dem du die Videokonferenz öffnen kannst 

- Denke hier auch an ein Ladekabel :-)

- Du benötigst eine stabile Internet-Verbindung 


Nach deiner Buchung erhältst du eine Mail (bitte Spam Ordner prüfen) mit den Zahlungsinformationen (Überweisung).

Nach Zahlungseingang wird dir deine Anmeldebestätigung per Mail mit allen Infos zum Kurs, Rezept sowie dem Link zur Zoom Videokonferenz zugeschickt.

 

Ich freue mich schon darauf, mit dir gemeinsam backen zu dürfen…